65. Gebirgsfest in Unna

 

Verabschiedung der Wimpelwandergruppe in Nümbrecht

 

Endlich war der Tag da, auf den sich viele SGV’er so gefreut hatten. Am 2. September traf sich die Wimpelwandergruppe in Nümbrecht. Auch viele Vereinsmitglieder hatten sich versammelt, um die Gruppe zu verabschieden.
Nümbrechts Bürgermeister Hombach ließ es sich nicht nehmen, ein paar Grußworte an alle anwesenden  Wanderer, Radfahrer und Gäste zu richten. Als Überraschung der Tourist-Info Nümbrecht wurde eine Tasche überreicht mit Info Material über die Gemeinde und ein Spezialtrank, um die Wandergruppe unterwegs nötigenfalls zu stärken.
Der Weg nach Unna wird in 4 Etappen gewandert, denn bis zum Ziel sind es ca. 120 km.
Pünktlich am Samstag, 6. September, soll dann der Wimpel an die Stadt Unna übergeben werden. Die Stadt richtet im Rahmen des Stadtfestes auch gleichzeitig das 65. Gebirgsfest aus. Der krönende Abschluss ist dann der Festzug durch Unna am Sonntag, 7. September. Wie es Tradition beim SGV ist, verbleibt der Wimpel in Unna, bis dann an einem anderen Ort das 66. Gebirgsfest ausgerichtet wird.

 

 

 

                                                


Letzte Änderung dieser Seite: