Neues Wanderjahr, neue Idee.

Die erste Wanderung am Sonntag, 1. Januar 2017
wurde von unserer Susanne geführt.


Es lag leider noch kein Schnee, aber durch Raureif auf Bäumen und Sträuchern , darüber ein strahlend blauer Himmel war perfektes Wanderwetter.
Susanne hatte eine kleine Schnitzeljagd ausgearbeitet. Mit gelben und weiß roten Zeichen war die Wanderstrecke markiert und so konnten wir uns auch nicht verlaufen, da wir auf die Zeichen geachtet haben. Die Wanderung war wieder im Wildenburger Land und bei diesem tollen Wetter mit Weitblick und wunderschönen Aussichten.

Einige Mitglieder waren nicht gewandert, aber die leckere Erbsensuppe
ließen sie sich nicht entgehen.

Erbsensuppenteller

Wir waren uns alle einig: Es war wieder ein gelungener Auftakt ins Neue Wanderjahr.